Helbling Technik

Senior Entwicklungsingenieurin / Entwicklungsingenieur Biosensoren für Digital Health Produkte

Ort: Liebefeld-Bern
Anstellungsgrad: 100 %

Innovation, together we do it!

Mit dieser Vision positioniert sich Helbling Technik als langfristiger Partner im Innovationsnetzwerk des Kunden. Gestützt auf leistungsfähige Ingenieurwerkzeuge, moderne Infrastrukturen mit Labors und hoch professionelle Methoden generieren die 430 Fachkräfte in den Bereichen Ingenieurwesen, Informatik und Physik von Helbling Technik innovative Ideen, integrieren State-of-the-art Technologien und entwickeln erfolgreiche Produkte.

Für den Ausbau eines unserer Geschäftszentren an unserem Standort in Liebefeld-Bern suchen wir Sie als:

Senior Entwicklungsingenieurin / Entwicklungsingenieur – Biosensoren für Digital Health Produkte

 

Tätigkeitsgebiet:

Sie entwickeln innovative medizinische und High-Tech-Produkte für weltweit führende Unternehmen, KMUs und Startups im Bereich Biosensoren & Digital Health. Nach einer gründlichen Einführung in unsere Entwicklungssystematik und Methodik der Projektabwicklung begleiten Sie als Entwicklungsingenieurin / als Entwicklungsingenieur selbständig Kundenprojekte von der Ideenphase bis zur Industrialisierung. Im Projektteam arbeiten Sie interdisziplinär zusammen mit Teamkolleginnen und -kollegen, Ingenieuren und Ingenieurinnen anderer Fachteams und unseren Kunden.

Anforderungen:
Als Ingenieur in Analytischer Chemie; Materialwissenschaften, Life Sciences oder ähnlich (MSc oder PhD) verfügen Sie über mehrere Jahre Berufserfahrung in der Entwicklung von Medizinprodukten zur kontinuierlichen Gesundheitsüberwachung, insbesondere tragbare Sensoren zur Messung von Bio-Molekülen, z.B. integriert in Implantaten oder Wearables. Ferner verfügen Sie über

  • Eine unternehmerische Denkweise
  • Strukturierte und nachvollziehbare Arbeitsweise mit der Fähigkeit, komplexe Zusammenhänge einfach zu visualisieren unter der Berücksichtigung von Entwicklungs-, Risiko- und Qualitätsmanagementmethoden gemäss ISO13485, ISO14971, IEC 62304 und IEC60601
  • Erfahrung in der Entwicklung oder Integration von Biosensoren (z.B. elektrochemisch, optisch) zur Messung von Biomolekülen, z.B. für Wearables oder Implantate
  • Grundkenntnisse für Hardware-, Softwareentwicklung sowie Cloud-Implementierung für Digital Health Lösungen sind ein Plus
  • Gute Kenntnisse der englischen und deutschen Sprache in Wort und Schrift

Helbling bietet:

  • Ein, engagiertes, motiviertes und partnerschaftliches internationales Arbeitsumfeld mit flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen
  • Spannende und abwechslungsreiche Tätigkeiten und Projekte in der Medizintechnik und dem neuen Anwendungsbereich Digital Health
  • Die Chance am Puls der Technik zu sein und neue Produkte und Lösungen zu entwickeln
  • Eine hochwertige Projekt-Infrastruktur (zum Beispiel Continuous Integration (CI), Rapid Prototyping, Werkstatt, Zugang zu Chemie- und Biosafety2-Labor, EMV-Labor, und Optiklabor)
  • Spannende Entwicklungsmöglichkeiten und kontinuierliche Weiterbildung, die Ihre persönlichen Stärken fördern und fordern
  • Flexible Arbeitsbedingungen und eine attraktive und leistungsorientierte Vergütung
  • Einen zentral gelegenen Arbeitsort

Sind Sie interessiert? Dann freuen wir uns über Ihre aussagekräftigen und vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Bezug auf die gewünschten Fähigkeiten ausschliesslich über unser Bewerberportal.

Wir bitten um Verständnis dafür, dass wir nur Direktbewerbungen berücksichtigen.

Ihr Ansprechpartner

Helbling Technik Bern AG, Bern
Jennifer Alchenberger Stationsstrasse 12 CH-3097 Liebefeld-Bern
Telefon +41 31 979 16 11