Automatisierter Aliquotierer für gefrorene Proben

Projektbeschreibung

Unser Kunde ist ein Spezialist für die Entwicklung von automatisierten Aliquotierern für gefrorene Proben (aFSA). Sie ermöglichen es, mehrere gefrorene Proben aus einer einzigen gefrorenen Bioprobe zu entnehmen, ohne ein Durchlaufen von Frost-Tau-Zyklen. Dieser einzigartige Prozess erhöht die Probenqualität, den Ausnutzungsgrad der Proben und die Prozesseffizienz. Gleichzeitig senkt er die Gesamtkosten für die Handhabung und Lagerung solcher Proben.

Aufbauend auf der Tiefkühl-Probenentnahmetechnologie unseres Kunden haben wir in Rekordzeit ein ISBR-prämiertes, vollautomatisches System für den kommerziellen Einsatz entwickelt und gebaut. Der aFSA umfasst verschiedene Technologien wie ein Temperatur- und Feuchtigkeitsmanagement, eine Robotik, die sterile Reinigung, ein Bildverarbeitungssystem und eine Mustererkennung, eine Betriebsparameterprotokollierung, ein Datenmanagement und eine Benutzeroberfläche.

Eckdaten / Technische Details

  • Vollautomatisiertes Laborsystem zur Extraktion mehrerer gefrorener Aliquots aus einer Probe, ohne ein Durchlaufen von Frost-Tau-Zyklen
  • Bessere wissenschaftliche Ergebnisse dank Erhaltung der Probenintegrität
  • Aufbewahrung von Proben unter tiefkalten Bedingungen von -80°C während des ganzen Prozesses
  • Vermeidung von Kreuzkontamination zwischen Proben
  • Standardisierung der Aliquotierung von Proben
  • Verbesserung der Laboreffizienz und Kostensenkung
Bild /

Leistungen

  • Due Diligence der Kunden-Kerntechnologie
  • Entwicklung der Anforderungen für das Gesamtsystem
  • Konzeption und Auslegung des Gesamtsystems: Mechanik, Elektrotechnik, Pneumatik, Vision, Software (LabView), Bedienung
  • Theoretische Analyse und Test wichtiger Proof-of-Principle (POP) Module inkl. Portalroboter, Vision- und Bildverarbeitungssystem, Kernungsmustererkennung, Kühlsystem, Bohrungsreinigung/Sterilisation, Höhenerkennung der Proben
  • Detailliertes Design des Gesamtsystems auf Basis der POP-Tests
  • Erstellung von Fertigungsunterlagen, Beschaffung aller Teile
  • Entwicklung von Verifikations- und Prüfberichten
  • Durchführung von Verifikations- und Abnahmeprüfungen
  • Unterstützung des Designtransfers an den Fertigungspartner des Kunden

Ergebnis / Erfolg

  • Entwicklung, Bau und Test von ISBR-prämierten, vollautomatischen Systemen in Rekordzeit
  • Erleichterter Produktionstransfer zur Unterstützung der Markteinführung

Rufen Sie uns an.

Helbling Precision Engineering Inc., CA
600 B Street Suite 300
92101 San Diego, CA
Telefon:+1 617 475 1560
Fax:+1 617 758 4101
info@helbling-inc.com

Wir beraten Sie gerne persönlich.

 

Helbling Precision Engineering Inc., MA
625 Massachusetts Ave, FL1
02139 Cambridge, MA
Telefon:+1 617 475 1560
Fax:+1 617 758 4101
info@helbling-inc.com
Um Ihnen bei Ihrem Besuch auf unserer Webseite den bestmöglichen Service und die höchstmögliche Benutzerfreundlichkeit gewährleisten zu können, verwendet unsere Website Cookies. Wenn Sie unsere Website weiter nutzen, stimmen Sie der Speicherung von Cookies zu. Mehr Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.