Flughafen Zürich – Gesamtsanierung Wasseraufbereitungsanlagen und Medienversorgung – Planung HLKS – GA

Projektbeschreibung

Die Flughafen Zürich AG möchte die Wasseraufbereitungsanlagen des Flughafens für enthärtetes und totalentsalztes Wasser einer Gesamtsanierung unterziehen. Helbling übernimmt die Planung dieser Gesamtsanierung inkl. der Sanierung diverser Verteilsysteme. Die besondere Herausforderung: Die Sanierung erfolgt unter laufendem Betrieb.

Eckdaten / Technische Details

  • Investition: ca. CHF 1.5 Mio.
  • Projektdauer: 2012 – Ende 2014
  • Enthärtungsleistung: 44 m³/h
  • Leistung RO-Anlagen: 51 m³/h (Permeat)
Bild /

Leistungen

  • Ermittlung der Wasserverbräuche
  • Zustandsuntersuchungen
  • Konzept, Variantenstudium, Projektierung und Baubegleitung (alle SIA-Phasen) für die Sanierung der Soleversorgung, neue Enthärtungsanlagen, neue Gegenosmoseanlagen, Grundwasserversorgung und Verteilsysteme

Ergebnis / Erfolg

Dank der grossen Erfahrung und Kompetenz gelingt es Helbling, der Flughafen Zürich AG eine state-of-the-art-Wasseraufbereitungsanlage zu planen und unter Betrieb zu realisieren.

Rufen Sie uns an.

Wir beraten Sie gerne persönlich.

Helbling Beratung + Bauplanung, Zürich
Hohlstrasse 614
CH-8048 Zürich
Telefon:+41 44 438 18 11
Fax:+41 44 438 18 10
info-hbp@helbling.ch
Um Ihnen bei Ihrem Besuch auf unserer Webseite den bestmöglichen Service und die höchstmögliche Benutzerfreundlichkeit gewährleisten zu können, verwendet unsere Website Cookies. Wenn Sie unsere Website weiter nutzen, stimmen Sie der Speicherung von Cookies zu. Mehr Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.