• Startseite
  • Engineering
  • Ideation
  • Consulting Über uns Karriere
  • Kontakt & Anfahrt
  • Portables Auto-Refraktometer

    Projektbeschreibung

    Das tragbare Auto-Refraktometer «Daphne Pocket Autorefractor» ist ein ultrakompaktes und einfach anwendbares Diagnoseinstrument zur schnellen und objektiven Messung der Fehlsichtigkeit des menschlichen Auges. Helbling entwickelte das ganze System – vom Design und der Implementation des optischen Messsystems über die Embedded Elektronik und Software bis zur Aufmachung.

    Herkömmliche Auto-Refraktometer sind teure Tischgeräte, deren kompetenter Einsatz eine intensive Schulung voraussetzt. Aus diesem Grund nahm sich Daphne LLC vor, ein einfach anwendbares und günstiges Auto-Refraktometer auf den Markt zu bringen, das zudem portabel ist und trotzdem vergleichbar gute Ergebnisse wie ein Tischgerät erzielt. Neben Augenärzten und Optikern sollte das Gerät auch von weniger qualifizierten Usern eingesetzt werden können, beispielsweise in Entwicklungsländern oder im Rahmen eines Screenings. Daphne LLC entschied sich für die Zusammenarbeit mit Helbling aufgrund von deren Expertise in der Entwicklung von Medizinprodukten, einschliesslich eines entsprechenden Projekt- und Qualitätsmanagements. Ausschlaggebend waren ausserdem die spezifischen Kompetenzfelder von Helbling. Dazu gehörten Optik, optische Messtechniken und Signalverarbeitung genauso wie Embedded Elektronik und Software sowie elektromagnetische Aktuatoren (Micro-Engineering). Ergänzt wurde dieses Know-how um die Erfahrung von Helbling auf dem Gebiet portabler Geräte für medizinische Anwendungen, etwa für die Medikamentenabgabe.

    Eckdaten / Technische Details

    • Messung von sphärischer (S) und astigmatischer (C, A) Aberrationen des menschlichen Auges von -12 bis +6 Dioptrien bei einer Auflösung von 0.25 Dioptrien
    • 80 % der festgestellten benötigten Korrekturen liegen innerhalb einer Bandbreite von 0.5 Dioptrien zur subjektiven Refraktion
    • Kein Patientenfeedback für Diagnose erforderlich
    • Handgehaltenes Gerät mit automatischem Eye-Tracking zur Korrektur von Ausrichtungsfehlern
    • Tiefer Preis (< 500 USD pro Stück)
    Bild /

    Leistungen

    • Projektbetreuung von der Definition der Systemarchitektur bis zur Entwicklung eines Prototypen mit integrierten zentralen technischen Funktionen
    • Abklärung des Einsatzes möglicher Technologien
    • Konzipierung der Optik, Mechanik, Elektronik und Firmware sowie Berechnung des Algorythmus
    • Zusätzliche Entwicklung eines Eye-Trackers
    • Erstellung einer applikationsspezifischen Lösung samt elektromagnetischem, optischem Aktuator, welche die Reproduzierbarkeit der Messung um den Faktor drei verbessert
    • Entwicklung eines präklinischen Prototyps

    Ergebnis / Erfolg

    Das Auto-Refraktometer liefert vergleichbar gute Messwerte wie herkömmliche Tischgeräte, ist aber tragbar, einfacher anzuwenden und deutlich günstiger in der Herstellung.

    Rufen Sie uns an.

    Wir beraten Sie gerne persönlich.

    Helbling Technik Bern AG, Bern
    Stationsstrasse 12
    CH-3097 Liebefeld-Bern
    Telefon:+41 31 979 16 11
    Fax:+41 31 979 16 10
    info-htkb@helbling.ch
    Um Ihnen bei Ihrem Besuch auf unserer Webseite den bestmöglichen Service und die höchstmögliche Benutzerfreundlichkeit gewährleisten zu können, verwendet unsere Website Cookies. Wenn Sie unsere Website weiter nutzen, stimmen Sie der Speicherung von Cookies zu. Mehr Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.