Wettbewerbsvorteil Beschaffung stärken

News, Publikationen

Digitalisierungsmöglichkeiten in der Beschaffung sind vielfältig – doch setzt eine Vielzahl der Firmen die verfügbare Technologien weiterhin noch wenig ein und lässt somit brachliegendes Potenzial bezüglich direkter und indirekter Beschaffungskosten sowie der Effizienz ungenutzt. Dabei könnte durch den Einsatz von einheitlichen Prozessen und den digitalen Tools erhebliches Potenzial zur Kostenoptimierung erreicht werden.

Artikel Handelszeitung, 24. September 2020